WZVE Podcast – Folge Nr. #9

WZVE Podcast

Kostenloser Podcast

Ehrlicher Content verkauft selten, aber schafft Vertrauen

[0:00] Intro – Begrüßung durch Malte Helmhold.

[0:22] Malte Helmhold spricht in dieser „Wenig Zeit viel Effekt“ Episode über ehrlichen Content und wie selten dieser eigentlich verkauft aber wie viel Vertrauen er dennoch schafft.

[0:45] Was bedeutet eigentlich ehrlicher Content? Malte meint damit Content, welcher ohne künstliche Verknappung auskommt, der nur für den User, den Besucher oder Interessenten ist und bei dem man seine Produkte nicht aktiv bewirbt.

[1:30] Am Anfang gibt man seinen Kunden Content, Content, Content und später versucht man ihnen dadurch etwas zu verkaufen. Das erschafft zwar super viel Vertrauen aber die Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde etwas bei dir kauft, ist anfangs relativ gering. Wenn genug Inhalte konsumiert wurden, steigt sie langsam.

[2:08] Gibst du beispielsweise über YouTube Coachings zum Thema „Wie lindere ich Depressionen?“  wird niemand direkt bei dir kaufen. Verknappung, Kampagnen oder Videos, in denen du nur dein Produkt vorstellst, sind aber hilfreich.

[2:40] Ganz wichtig: Man unterscheidet zwischen Inhalten die verkaufen und Inhalten die nicht verkaufen!

[3:02] Gibt man den Leuten mega viel Content, ist es unwahrscheinlich, dass sie direkt bei dir kaufen. 

[3:44] Nutzt man YouTube für Verkaufsvideos werden die Leute animiert auch zu kaufen. Gibt man ihnen jedoch nur reinen (ehrlichen) Content ist es unwahrscheinlich, dass sie bei dir kaufen.

[4:32] Auch bei Spenden sieht es ähnlich aus. Nur wenn direkt durch eine Spendenkampagne für Spenden aufgerufen wird (und die Leute genau wissen, in welche Kampagnen das Geld fließt) ist es wahrscheinlich, dass gespendet wird. Des Weiteren gibt es den Leuten einen Anreiz, wenn man ihn für die Spende etwas Kleines zurückgibt.

[6:15] Malte Helmhold stellt auch bei seinen Kunden fest: Werden nur Inhalte durch Broschüren erstellt werden die Kunden bei ihm nicht kaufen. Die Kunden kaufen erst dann, wenn du eine richtige E-Mail Kampagne dahinter setzt und mindestens 3-5 E-Mails verschickst und mit Verknappung arbeitest.

[6:47] In einem reinen Verkäufermarkt kannst du ausschließlich durch Content neue Kunden gewinnen.

[7:07] Verkaufskampagnen und Taktiken wie Verknappung oder aussagekräftigen Landingpages brauchst du heutzutage jedoch in den meisten Branchen.

[8:08] Verabschiedung.

 

Diese Folge hören!

Alles was du in diesem Beitrag findest kannst du dir auch nochmal im WZVE Podcast anhören! Alle Folgen dieses Podcasts findest du auch direkt auf Podigee! Außerdem gibt es alle Episoden auch auf Spotify & iTunes! Eine Übersicht zu allen Folgen findest du hier.

Du kannst nicht genug von Podcasts bekommen? Dann haben wir noch mehr für dich! Du möchtest deine Google Ads Kenntnise aufbessern? Kein Problem, der Helmwolf Podcast von Malte & Stephan Wolf kann dir da sicherlich weiter helfen! Du willst dein Mindset erweitern und festigen? Dann nimm dir kurz Zeit für den WZVE Podcast! Du interessiert dich für E-Commerce? Die neusten Trends von Online Shopping hörst du immer zuerst in unserem Handel 4.0 Podcast! Falls du selber im Content Marketing so richtig durchstarten willst, du aber keine Ahnung hast wo du anfangen sollst, dann kann dir unser Content Chaos Podcast  sicherlich Abhilfe schaffen. Du siehst also, die Auswahl ist groß, eine Übersicht dazu findest du hier. Hör doch mal rein!

Effizienter Arbeiten – Mehr Erfolg und trotzdem mehr Freizeit

Diese Folge hören auf:

Sprecher:

Malte Helmhold

Erscheint:

Jeden Mittwoch

Folgenlänge:

Instagram
LinkedIn

Malte Helmhold
Online Marketing Spezialist

Als Consultant, berät Malte, Unternehmen und entwickelt innovative Online Marketing Strategien. Seine Aufmerksamkeit stets in die USA und nach China gerichtet, denn von dort kommen aktuell die meisten Trends.

Premium Kurse von Malte

Menü